Hegelstraße (Höhe Nr. 10)

loader

Linkes Bild

Rechtes Bild

Der Fotograf scheint hier wohl die Hegelstraße entlang gelaufen zu sein  und seine Aufnahmen gefertigt zu haben (siehe hier). Im Augenblick der Aufnahme steht er etwa in Höhe Hegelstraße 10, auf der stadteinwärts linken Straßenseite den Blick nach rechts gerichtet. Die Fotografie zeigt die bürgerlichen Wohnhäuser bis zur Rosenbergstraße, gefolgt von den flacheren Gebäuden des ehemaligen Schlachthofs.
Nachdem er wenige Meter weiter die Straße Richtung Hegelplatz entlang gelaufen ist, hat er seine Kamera auf die die linke Straßenseite gerichtet und dem Lindenmuseum zugewandt..
Beide Seiten dieses Straßenabschnitts der Hegelstraße wurden in den nur wenigen Wochen später folgenden Bombennächten zerstört.

Lange Zeit war das Areal rechts der Rosenbergstraße Brachland bzw. diente als Parkplatz, der im Laufe der Zeit von großen Bäumen eingesäumt war. Heute steht hier der Neubau der Dualen Hochschule Baden-Württemberg mit seinem etwas zur Rosenbergstraße zurückgesetzten Haupteingang. Zum Zeitpunkt der Aufnahme befanden sich die Bauarbeiten in der letzten Bauphase.

Weitere Einträge zur Straße Hegelstraße
Weitere Einträge zum Stadteil Stuttgart (West)