Unterländer Straße

Öffne Slider Öffne Animation
loader

Linkes Bild

Rechtes Bild

Zum Zeitpunkt der historischen Aufnahme gehörte das seit 1873 an der Ecke zur Elsässer Straße stehende Gebäude mit dem Ecktürmchen dem Zuffenhausener Schreinermeister Blessing, der hier ein Ladengeschäft für Fleisch- und Wurstwaren errichtete. Später - nach dem Ersten Weltkrieg - wurde das Haus vom Sattlermeister Gottfried Rentschler erworben. Weit bekannt  unter den Zuffenhausenern Bürgern wurde das Haus durch das ab 1928 hier eröffneten Zigarren- und Tabakwarengeschäft.
Die ursprüngliche Absicht der Zuffenhausener Bürger, das denkmalgeschütze Gebäude zu erhalten, wurde durch einen Brand vereitelt, sodass es schließlich 1990 abgerissen wurde. 1

 

1 nach K.Dieterich (Alt-Zuffenhausen) und W.Schweikart (Heimatgechichtlicher Arbeitskreis Zuffenhausen)

 

 

Weitere Einträge zur Straße Unterländer Straße
Weitere Einträge zum Stadteil Zuffenhausen