Hauptstraße (Vaih.)

Öffne Slider Öffne Animation
loader

Linkes Bild

Rechtes Bild

Eng mit den Braukünsten in Vaihingen verbunden, entstanden zahlreiche Gaststätten im Ort - vor allen Dingen entlang der Ein- und Ausfahrtswege Vaihingens, in der sich der größte Teil des Geschäftslebens abspielte. Der in der historischen Fotografie abgebildete Gasthof «Zum HIrsch« zählte lange Zeit zu den Traditionsgaststätten Vaihingens und verfügte schon sehr  früh als einer von fünf Schildwirten über das Braurecht. Nach dem Krieg stand an dieser Stelle das sog. »Filderkaufhaus« und im sich anschließendem Gebäude war viele Jahre das Salamander-Schuhgeschäft Brommer untergebracht.

Weitere Einträge zur Straße Hauptstraße (Vaih.)
Weitere Einträge zum Stadteil Vaihingen