Schwieberdinger Straße

Öffne Slider Öffne Animation
loader

Linkes Bild

Rechtes Bild

Auch zu dieser Aufnahme (die von einer leicht beschädigten Glasplatte gezogen wurde) kann Herr Winfried Schweikart vom Heimatgeschichtlichen Arbeitskreis Zuffenhausen zur Klärung beitragen: »Die historische Aufnahme zeigt das Wohngebäude in der Schwieberdinger Straße 31, dass damals dem Ölmüller Friedrich Thomä gehörte und 1911 erbaut wurde. Seine Ölmühle befand sich im Hinterhaus und verfügte sogar über einen Gleisanschluss zum Bahnhof Zuffenhausen, was für die damalige Zeit sehr selten war. Friedrich Thomä war bis zur Eingemeindung am 1.4 1931 Gemeinderat in Zuffenhausen.
Das Auto das vor dem Haus steht wurde von der Firma Brennabor gefertigt

 

1 damals Panoramastraße 3 

Weitere Einträge zur Straße Schwieberdinger Straße
Weitere Einträge zum Stadteil Zuffenhausen